SALESTOOLBOX®

Der Vertrieb ist als Verbindung zwischen Produkt und Markt die Schlüsselstelle jedes Unternehmens. Das Ziel, den „Vertrieb eines Unternehmens zu optimieren“ zu jedoch zu unspezifisch. Gegenfragen müssen gestellt werden, was wohl hiermit gemeint ist: Die Neukundenakquise zu verbessern? Vertriebliche Organisationsstrukturen effizienter zu gestalten? Oder gar die vertriebliche Positionierung am Markt zu hinterfragen?

Um die jeweilige Thematik sauber eingrenzen und strukturieren zu können, hat Milz & Comp. GmbH die SALESTOOLBOX® entwickelt. Der Begriff „Werkzeugkasten“ ist hier von der Analogie her durchaus treffend. Um erfolgreich ein Auto zu warten, ein Gartenhaus zu bauen oder Lampen zu montieren ist ein Werkzeug alleine in der Regel nicht ausreichend – es werden Schraubenzieher, Zangen, Hammer und andere Werkzeuge – sprich: der vollständige Werkzeugkasten benötigt, um dies tun zu können. Genauso verhält es sich mit einem gut funktionierenden Vertrieb. In der SALESTOOLBOX® findet sich eine Übersicht aller in Unternehmen benötigten Vertriebsprozesse und Vertriebsstrukturen.

Die SALESTOOLBOX® umfasst alle Funktionen und Prozesse des Vertriebssystems und bietet einen strukturierten Zugang zur Formulierung einzelner Teilziele. Jeder Bereich, ob langfristige Unternehmensvision, Marketing und Akquise, Personal oder CRM, trägt zur Leistungsfähigkeit eines Vertriebssystems bei. Für jeden dieser Bereiche müssen jeweils unterschiedliche Lösungen gefunden werden, um die richtigen Kunden zu finden, nachhaltig zu bedienen und eine optimale Marktabdeckung zu erzielen.